In diesem Jahr, während der Sommersaison, die in Russland bis Oktober bis November dauern soll, werden sich 20 bis 22 Millionen Touristen in den Ferienorten des Landes ausruhen. Dies wurde während des Treffens festgestellt. Vizepremier RF Dmitry Chernyshenko.

„Dieses Jahr wird in Bezug auf den Tourismus einzigartig sein, da viele gezwungen waren, ihre Urlaubspläne zu verschieben, sodass die Saison mit einer Verschiebung einhergeht – sie wird bis Oktober bis November dauern. In dieser Zeit erwarten wir, dass etwa 20 bis 22 Millionen unserer Mitbürger ihre Ferien in Russland verbringen werden„, – Dmitry Chernyshenko.

Er erinnerte auch daran, dass ab dem 1. Juli die Touristensaison in Russland vollständig eröffnet wird. Gleichzeitig sind in einigen Regionen bereits Sanatorien geöffnet, die den ganzen Juni über Touristen aufnehmen.

In Bezug auf die Preissituation betonte Dmitry Chernyshenko, dass die Preispolitik der Hoteliers auf dem Niveau des letzten Jahres bleibt. Darüber hinaus gewähren einige 2 * und 3 * Hotels Rabatte.

Es ist auch erwähnenswert, dass Ministerpräsident Michail Mischustin etwas früher sagte, dass die Nachfrage nach Reisen im ganzen Land einen positiven Trend zeigt. Trotzdem liegt die Auslastung bereits geöffneter Unterkünfte bei 20-30%.



lifestyle holidays vacation club