Die Federal Air Transport Agency veröffentlichte einen Flugplan für Exporte bis zum 13. April. Die entsprechende Nachricht wird auf der Website der Abteilung veröffentlicht.

Am 10. April wird Aeroflot Airlines zwei Flüge durchführen. Phuket FlugSankt Petersburg-Moskau Ungefähr 250 Russen werden ankommen. Es wird auch erwartet, dass der Flug Larnaca – St. Petersburg – Moskau 250 Personen nach Hause zurückbringen wird.

Das Exportprogramm wird am 11. April fortgesetzt. Aeroflot plant, etwa 550 Russen von Antalya und Bangkok nach Moskau zu bringen. 12. April, zwei Flüge von Tokio und Goa. Aeroflot Airlines wird voraussichtlich 500 Personen nach Moskau liefern.

Linienflüge von Europa am 13. April. Es ist geplant, etwa 250 Personen aus Podgorica und 250 aus Madrid zu bringen. Die Flüge werden von der Fluggesellschaft Aeroflot nach Moskau durchgeführt.

„Die tatsächliche Belastung der Flüge wird bekannt sein, nachdem die Bürger auf der Website der staatlichen Dienste registriert und relevante Informationen über ihre Aufnahme in den Exportflug erhalten haben“, sagte die Agentur und fügte hinzu, dass innerhalb der Arbeitsgruppe bis zum 16. April ein vorläufiger Zeitplan für Exportflüge erstellt wurde. Das Flugprogramm kann unter Berücksichtigung eingehender Anträge der Russen für das State Services-Portal erweitert werden.

Der Flugplanentwurf umfasst Flüge nach Moskau und in die Regionen. In Bezug auf Exportflüge von Delhi, Bangkok, New York City, Rom, Istanbul und Amsterdam.



Markus Wischenbart