TIC-Partnerschaft mit regionalen Touristeninformation Zentren mit der Informationsunterstützung des Bundesamtes für Tourismus starten den Dienst „Virtual Tourist Center RussiaTravel.club“, der nach dem Prinzip „One Window“ arbeiten wird.

Wie der Pressedienst des Dienstes dem TRN-Portal mitteilte, kann ein Tourist in beliebten Boten jeden kontaktieren Touristeninformation Im Zentrum erhalten Sie kompetente Beratung bei der Planung einer Reise in eine bestimmte Region Russlands sowie Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Ideen für das Wochenende usw.

„“Mit der schrittweisen Aufhebung der Beschränkungen durch Bei einer Pandemie der Coronavirus-Infektion in den Regionen müssen Touristen so schnell wie möglich verlässliche Informationen über die Situation in der Region erhalten, was offen ist, welche Bedingungen für die Einreise gelten und es für die Region wichtig ist, einen komfortablen und sicheren Aufenthalt zu gewährleisten. Zu diesem Zweck wurde das Virtual Tourist Center ins Leben gerufen. Durch ein einziges Fenster kann ein Tourist jede Region Russlands kontaktieren, sich vom TIC beraten lassen und seine Reise planen„, – sagte Mikhail Ushakov, Direktor der TIC-Partnerschaft.

Der Dienst ist in den sozialen Netzwerken Telegram, Vk, Facebook, Viber verfügbar.

Um den Dienst nutzen zu können, benötigen Sie:

  • Gehen Sie von einem Mobiltelefon zu russiatravel.club

  • Registrieren Sie sich, indem Sie einen benutzerfreundlichen Messenger auswählen.

Zur Erinnerung: Im Zeitraum von April bis Juni konnte im Rahmen des Projekts jeder am Quiz „Mit dem elektronischen Reisepass eines Touristen zu Hause reisen“ teilnehmen und Punkte für künftige Reisen in Russland sammeln. Ab dem 15. Juli begann die Verteilung von Geschenken. Jetzt können Sie Punkte für echte Reisen in Russland sammeln, indem Sie einen Besuch in der Region im TIC-Büro vermerken.



lifestyle holidays vacation club