Am Vorabend der Öffnung der Grenzen zur Türkei, nach Großbritannien und Tansania veröffentlichte Rospotrebnadzor eine Liste mit Empfehlungen für Touristen, die reisen möchten.

Wie in der Nachricht der Abteilung vermerkt, verbindet sich mit der weit verbreiteten COVID-19 Aufgrund der instabilen Dynamik der Morbidität in verschiedenen Ländern der Welt wird empfohlen, sich vor Reiseantritt mit der epidemiologischen Situation in dem Land, das Touristen besuchen möchten, vertraut zu machen und die Buchungszeit nach Möglichkeit zu verkürzen, um Tickets und Unterkünfte einige Tage vor Abflug zu buchen.

„“Bevorzugen Sie bei der Auswahl der Unterkünfte einzelne Zimmer mit den offiziellen Vertretern der Hotelbranche. Vermeiden Sie es, private Haushalte und Hotels mit Massenunterkünften (Herbergen) zu mieten.„, – die Nachricht sagt.

Es wird auch darauf hingewiesen, dass Touristen, wann immer möglich, in ihrem privaten Zimmer oder auf freiem Feld essen sollten.

„“Verwenden Sie an allen öffentlichen Orten Gesichtsmasken. Aufgrund der Tatsache, dass der Kauf in einigen Ländern der Welt schwierig sein kann, ist eine gewisse Versorgung mit Atemschutzgeräten erforderlich. Wenn Symptome der Krankheit auftreten, müssen Sie sofort einen Spezialisten konsultieren und dürfen sich nicht selbst behandeln„, – angegeben in Rospotrebnadzor.



lifestyle holidays vacation club